Projekt „Eigenheim“

Flur – Klasissch Eiche,hell

Wenn ich hier von Flur rede meine ich die Korridore auf den einzelnen Etagen.

Der Boden wird helle Eiche aber eben auch Vinyl, Wände recht weiß denk ich, da werden eher Fotografien von mir und Gemaltes von meinem Mann das Highlight bilden. Damit wir nicht so viele Löcher in der Wand haben, wenn wir Bilder tauschen war meine Überlegung Gallerieschienen, wo man dann die Bilder an diesen kaum sichtbaren Schüren aufhängen kann!

Das Treppengeländer ist etwas unser Sorgenkind, denn das ist aus den 60er! Wir haben uns für Stufenbeleuchtung entschieden, somit können wir aber besagtes Geländer optisch an die Rahmen der Lichter anpassen, bzw die Farbe der Lichter wiederholt sich dann in den Geländer streben. Die Verschnörkelungen hat mein Mann schon weggeflext, dass wir einfache Streben haben. Die Treppenstufen müssen wir noch gucken, wie wir das hinbekommen, sind aus Stein. wir dachten erst an einen „Holzüberzug“ aber das wird dann nicht bündig mit dem Rest vom Boden….

Ihr seht diese grässliche knallrote Farbe?^^ Die muss weg!

Ansonsten bleiben die Korridore funktional und schlicht. Der 2.Handlauf muss noch mit rein. Ohne Läufer, weil Stolperfalle für SchwiMu, außerdem doof für die Staubsaugerkolonne. Die jeden Tag startet.

Das aufwändigste daran wird das Licht und die Schaltung: Sensoren für die Stufenbeleuchtung und den Flur, mit Zeitschaltung sonst renn ich den ganzen Abend durchs Haus und mache das Licht aus, wenn meine SchwiMu und ein Mann 😛 das ständig vergessen…

Das mal zum simplen Flur.

Und eure Flure/Korridore?

Wir sehen uns im Esszimmer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s