Wahn(sinn?)

Was ein schwieriger Jahresanfang: erst erfahren wir, dass unserer beiden Schwiegereltern an Krebs erkrankt sind und meine Schwiegermama noch an Demenz, dann kommt so nen olles Virus aus China daher und legt das Leben lahm und auf Fratzebook beschimpfen sich grüne und braune mit bzw. gegen rote und ja sowieo alle gegeneinander. In Irgednweiner dunklen Ecke hört man Impfgegenger und Verschwörungstheoretiker raunen, an Krankenbetten trauern Angehörige um ihre Toten, die nun das Pech hatten von Corona dahin gerafft worden zu sein; oder von Influenza, oder weil es einfach Zeit war.

In Krankenhäusern stielt man Desinfektionmittel man macht auch vor der Kinderkrebssation nicht Halt. Für die nächsten zwei Jahre sitzt man nun auf Klopapier und Nudeln, neuerdings auch Reis. Aus Mehl und Zucker kann man Burgen bauen, oder Mauern, denn was geht einen denn die 80-jährige Nachbarin an, die nun allen daheim sitzt und von ihren Enkeln nicht mehr besucht werden kann? Achja und Seifenrutschbahnen kann man auch machen , wenn man schon nicht raus kann…

Und nicht so weit weg von uns bahnt sich die nächste humaitäre Katastrophe an: Griechenland und der Fluss an Migranten. Und ich höre sie wieder die Gut Menschen und die Wutmenschen, mit ihren Mantras und beide haben Recht!

Währenddessen meckern die Deutschen noch über die Erhöhung der GEZ, und die Co2 Streuer, da werden Liedtexte geschrieben in denen von Wölfen in Umkleidekabinen gesungen wird und das „wir“ ja verloren seien… Und dann passiert es wieder: Die einen solidarisieren sich mit dem Sänger, weil er hat ja nur seine Meinung gesagt und die anderen, schießen dagegen….

Es ist anstrengend immer dazwischen zu stehen -,-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s