Neues Jahr – und nun?

„Die Leute“ fragen mich jedes Jahr aufs neue ganz gespannt, ob es denn bei auch im alten Trott weiter gehe.. ehm ja? Was sollte sich denn ändern bei einem neuen Jahr? Oder besser warum „nur“ zu einem neuen Jahr was ändern? (Motivationsspruch incoming:) Wir haben jeden Tag die Möglichkeit etwas zu ändern.

Wobei Änderungen doch gar nicht riesig sein müssen. einfach etwas netter sein zu seinen Mitmenschen kann schon viel helfen. Vielleicht anfangen, die Kippen der Zigaretten nicht mehr achtlos auf die Strasse zu werfen, wenn´s schon mit dem aufhören nicht klappen will. 20 Schritte mehr gehen und die Wurst beim Metzger kaufen, anstatt im Discounter, wenn man weiter Fleisch und Wurst essen möchte. Wenn man weiß, dass man gleich an einem Mülleimer vorbei kommt, zack Müll mitnehmen, der herum liegt und einwerfen. (Sofern der nicht völlig ekelig ist). Und vielleicht ne Flasche Alkohol weniger trinken, wenn ich weiß, dass es mir und meinen Mitmenschen nicht gut tut.

Und ganz wichtig: weniger Nörgeln, mehr machen!

In diesem Sinne schönen Abend und der „nette“ Herr, der die verkäuferin angemault hat bekommt besonders viel liebe Gedanken von mir…

Nilarii

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s